Altölauffanggeräte

  • Altölauffanggeräte
    Altölauffangwagen mit Druckentleerung
  • Altölauffanggeräte
    Altölabsaugwagen
  • Altölauffanggeräte
    Altölabsaugwagen für LKW
  • Altölauffanggeräte
    Altölauffangwanne fahrbar
  • Altölauffanggeräte
    Altölabsaugwagen

Wir unterscheiden zwischen reinen Altölauffangwagen mit oder ohne Druckentleerung, sowie Altölabsaugwagen oder Altölauffang- und Absaugwagen als Kombination.

Standardmäßig verfügen diese Geräte über einen fahrbaren 90 Liter Behälter mit Entleerungsschlauch mit Auslaufbogen, seitlichem Inhaltsanzeiger, Ablageschale und ein Füllventil zur Druckentleerung.

Alle Altölauffanggeräte und Kombis verfügen über einen extra groß dimensionierten Auffangtrichter mit seitlichem Rand, um Verschmutzungen beim Ölablass zu vermeiden.

Die Altölabsauggeräte sind zusätzlich ausgestattet mit Vakuumpumpe mit Vakuummeter, Absaugschlauch, Standard-Sonden, sowie Adapter für Mercedes und Audi. Optional auch mit großem Schauglas.

Kleinere Geräte mit 24 Liter Behälter, speziell für Motorrad-Werkstätten oder den Bootsbau, sowie große Auffang- und Absaugkombinationen für LKW-Werkstätten sind ebenfalls erhältlich. Diese Geräte verfügen über 115 Liter Behälter und ein extra großes Tropfbecken und sind einsetzbar für den Betrieb unter Hebebühnen, in Arbeitsgruben oder direkt unter Fahrzeugen.

Alle Geräte mit Druckentleerung arbeiten nach dem Venturi-Prinzip. Für die Entleerung werden Sie mit Druck beaufschlagt und fördern das Altöl dann selbständig über die Entleerungsschläuche in bereit gestellte Behälter.

Wir empfehlen in jedem Fall, eine direkte Verbindung zwischen Altöltank und Auffanggerät herzustellen, um Ölunfällen bei der Entsorgung vorzubeugen. Die notwenigen Kupplungssets führen wir im Zubehör.