Scheibenwasser-Mischanlage nach Atex-Richtlinien

Scheibenwasser-Mischanlage nach Atex-Richtlinien
Scheibenwasser-Mischanlage

zum Mischen von Scheibenwaschmittel mit Wasser, entsprechend der DIN EN 1717.

Funktionsbeschreibung:

Eine Druckluftpumpe saugt gleichzeitig über zwei verstellbare Gemischwähler Wasser und Scheibenwaschmittel an. Über einen Statikmischer werden die beiden Flüssigkeiten in den Abgabeschlauch mit Zapfpistole hinein gedrückt. Sobald die Zapfpistole geöffnet wird, läuft die Pumpe automatisch an.

Mindestabnahmemenge: 10 L/min

Maximalabnahmemenge: 25 L/min

Wird die Leitung abgesperrt, kommt die Pumpe zum Stillstand.

An den Gemischwählern, jeder mit Nullabschluss, kann jedes gewünschte Mischungsverhältnis einestellt werden. Es kann sowohl reines Wasser, als auch reines Scheibenwaschmittel gepumpt werden. Maximaler Druck 5 bar.

Anlage komplett verrohrt und betriebsbereit. In Ausführung mit Stativ und Auffangwanne entsprechend Wasserhaushaltsgesetz § 19 mit Auffangwanne 200 Liter.