Öldatenverwaltung LMS RF

  • Öldatenverwaltung LMS RF
    Ölcomputer LMS RF
  • Öldatenverwaltung LMS RF
    Elektronischer Schmierölzähler auf Funkbasis

Kabelloses Ölmanagement System mit ZigBee® Technologie

Das LMS RF Ölmangementsystem bietet eine kabellose Kommunikation zwischen Abgabeterminal und Zähler durch speziell für Werkstätten entwickelte Funktechnologie.

Das System kann durch eine frei programmierbare Schnittstelle mit jedem Zentralrechner einer Werkstatt kommunizieren und eignet sich in Kombination mit Faßwagen auch für die kontrollierte Abgabe von Schmierölprodukten im mobilen Einsatz.

Bei der Installation ist kein Eingriff in bestehende Leitungen nötig, daher ist das System mühelos nachrüstbar. Ein Anschluss für Barcodeleser ist vorhanden.

Mit dem LMS RF Basic können bis zu 49 Monteure und bis zu 30 Zähler, sowie bis zu 8 Ölsorten verwaltet werden. Die Abgaben werden nicht gespeichert, Anschlussmöglichkeit an einen Drucker und Barcode-Scanner.

LMS RF High End verwaltet bis zu 250 Monteure, bis zu 36 Abgabeterminals, sowie bis zu 30 Zähler pro Abgabeterminal und bis zu 16 Ölsorten. Der Abgabespeicher speichert 1000 Zapfungen (in MID-Ausführung 32.000 Zapfungen) Anschlussmöglichkeit an Belegdrucker, Barcode-Scanner und DMS-Software.

Der zum System gehörende Vorwahl-Funkzähler LMOG-RF verfügt über ein großes Grafikdisplay. Ohne Zapffreigabe vom Abgabeterminal ist keine Zapfung möglich. Im Zähler ist eine Mess- und Absperreinheit integriert. Der Durchfluss beträgt bis zu ca. 30 l/min.

ZigBee® ist ein Markenname der Zigbee® Alliance Inc.