IBC Kreuzfüllgestell

für die bedienerfreundliche und umweltsichere Öl-Befüllung von IBC-Behältern durch Tankwagen.

Rohrtraverse mit Spannverschluss, passend für Tankaufbau 1.000 x 1.200 mm, Tankwagenkupplung 2", Befüllstutzen und Standaufnehmer. Mit Üerfüllsteuerunggerät, Hupe und Lichtsignal, Tankwagenstecker und Steuerleitung.

Die Ölbefüllung durch den Fahrer kann mit Hilfe des Kreuzfüllgestells einfach und sicher erfolgen. Bei Erreichen des maximalen Füllstandes erfolgt eine Warnung durch Hupe und Lichtsignal. An Tankfahrzeugen, die mit einer Pumpenabschaltung ausgerüstet sind, besteht optional - durch eine Zusatzeinrichtung - die Möglichkeit, den Pumpvorgang automatisch zu beenden. Dadurch wird ein Überfüllen verhindert.

Während der erste Container befüllt wird, kann ein zweiter Container mit Hilfe eines zusätzlichen Kreuzfüllgestells vorbereitet werden.

Durch den Einsatz eines solchen Gestelles wird das Handling für den Fahrer deutlich leichter und kann effektiver erfolgen.